Hauswirtschaft

 

  BFS HF 2012/13:   
 

Überleben nach dem Schulabschluss …  Wie führe ich meinen ersten Haushalt??

 
 

Das war Thema eines Projekttages durchgeführt von den SchülerInnen der Berufsfachschule für Haus- und Familienpflege in den LSH Bremerhaven gemeinsam mit der 11. Klasse des  Beruflichen Gymnasiums Gesundheit und Soziales.

Nach dem Motto „Die Schüler und Schülerinnen der BFS HF wissen weiter…“ gab es professionelle Unterstützung bei der Zubereitung gesunder und schneller Gerichte, Lippenstift- und Kaffeeflecken wurden problemlos mit Gallseife entfernt und die GymnasiastInnen lernten, wie man fachgerecht Hemden bügelt und zusammenlegt.

Dank des Engagements der Schülerinnen und Schüler wurden Fenster und Boden eines Klassenraums mit der entsprechenden Technik gründlich gereinigt. Auch die Kühlschränke der Schule blieben nicht verschont: regelmäßige Durchsicht und Reinigung mit Essigwasser ist aus hygienischen Gründen wichtig und eine kleine Herausforderung war es, Milch- und Milchprodukte, Eier, Gemüse und Obst wieder an den richtigen Platz zu stellen.

An diesem Tag haben nicht nur die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums Neues gelernt. Auch die angehenden Haus – und FamilienpflegerInnen der Berufsfachschule haben sich zunächst gründlich in das Thema eingearbeitet. Anschließend mussten sie sich der Herausforderung stellen, selbst in die Rolle von Lehrenden zu schlüpfen und konnten so die Schule einmal aus einer anderen Perspektive erleben.