Heilerziehungspflege

 

  FSHP 2014/15:   
 

Theaterpädagogische Woche

 
 

Die SchülerInnen im 1. Ausbildungsjahr (FS HP14) der Fachschule für Heilerziehungspflege waren anlässlich eines theaterpädagogisches Workshops zu Gast im Theaterwerk Albstedt. In diesem Seminar ging es darum, die Augen für die gegenseitige Wahrnehmung zu öffnen und über das Staunen, was sich die einzelnen in ihrem eigenen Tempo trauen, auf der Bühne zu zeigen. Die Aufmerksamkeit für das Gegenüber und Schlüsselkompetenzen wie Kreativität, Verantwortungsbereitschaft und Selbstbewusstsein, Kritikfähigkeit und Toleranz werden in zahlreichen Spielen und Übungen gefördert.
Dabei ist die Entdeckung der eigenen Spielfreude ebenso wichtig wie das Erleben der Gruppe als Spielpartnerin und konstruktives Publikum. Hier die Fotos von der Theaterpremiere: